15. Wirtschafts- und Kulturtage

Wirtschaft, Kunst und Kultur unter einem Dach erleben Aussteller und Besucher der Wirtschafts- und Kulturtage in Angermünde bereits zum 15. Mal im und am Franziskanerkloster in Angermünde. Noch sind einige Standplätze frei, die im Innen- und Außenbereich vom Angermünder Bildungswerk e.V. angeboten werden. Anmeldeschluss ist der 19. April, je nach verfügbaren Plätzen.

Die Wirtschafts- und Kulturtage können bereits auf 15 Jahre blicken. Mal gestartet als „Angermünder Bautage“, geht es heute längst nicht mehr nur um Haus, Hof und Garten. Der Branchenmix hat sich verändert.

Dienstleistung, Gesundheit, Tourismus, Handel , Handwerk, der Arbeits- und Ausbildungsmarkt, prägen das Bild der Jubiläumsmesse am 22. und 23. April jeweils von 11.00 bis 17.00 Uhr.
Die Aussteller kommen überwiegend aus der Uckermark, aber auch darüber hinaus.

Das Interesse an der Messe hält weiter an, gewinnt der Veranstalter jedes Jahr auch neue Gesichter dazu. Davon kann sich ein Jeder gern persönlich überzeugen.

Ohne Wirtschaft, ohne Sponsoring, ohne Eigenanteil des Veranstalters kein Spaßfaktor, der am 22 . und 23. April auf Grund des Jubiläums nicht zu kurz kommen wird.

Auf der Außenbühne geben sich Vereine und Solisten die Klinke in die Hand, auch im Kloster wird es Auftritte geben. Am Samstag Abend geht es dann heiß her, wenn Schlagerstar Christin Stark und die Beatpiloten die WIKU-Bühne von 17.00 bis 22.00 Uhr erobern und anlässlich des Jubiläums zu einem unterhaltsamen Abend einladen.

Das nächste Highlight lässt nicht lange auf sich warten. Am Sonntag hat „Anthony“ aus Dresden seinen großen Auftritt.
Die beliebte Biberbahn vom Angermünder Bildungswerk wird auch wieder für die Besucher fahren.

Spiel- und Spaßstraßen mit Hüpfburg, Basteln und vielem mehr lassen das Herz der kleinen Messebesucher garantiert auch höher schlagen.

Zwei tolle Tage warten auf alle, die sich Zeit für die WIKU im April nehmen.
Informieren Sie sich an den Ständen unserer regionalen Unternehmen, tauchen Sie ein in die Welt der Kunst im Kloster und genießen Sie das bunte Programm an den Bühnen der 15. WIKU. Gleichzeitig können die Aussteller freie Jobs und Ausbildungsstellen mit Interessierten besprechen. So kann man sich im ungezwungenen Rahmen über mögliche Angebote austauschen und ggf. Folgetermine vereinbaren.

Der Angermünder Bildungswerk e.V., als Veranstalter, unsere Wirtschaftsunternehmen und Sponsoren machen das möglich und wünschen schon jetzt allen einen angenehmen Aufenthalt im und am Franziskanerkloster. Der Eintritt ist nach wie vor frei.



Unterstützer und Sponsoren

Organisation:

Schirmherrschaft:

Sponsoren:

Stadtwerke Schwedt

 

Modeboutique M&S
Rosenstr. 2
16278 Angermünde

 

Antje Müske
m.p. by style
Rosenstr. 6
16278 Angermünde


Veit Müske
Elektroinstallationen
R.-Breitscheid-Str. 25a
16278 Angermünde

Verein für Strukturentwicklung und Wirtschaftsförderung Uckermark e. V.